Data Journalism Awards 2016 & Unconference

DJA-Header-Long+new-deadline

Am 14. April (die Frist wurde verlängert) In zehn Tagen, am 10. April 2016, endet die Einreichungsfrist für die Data Journalism Awards 2016. Eingereicht werden können Werke, die zwischen dem 10. April 2015 und 4. April 2016 erschienen sind. Die Einreichung muss auf Englisch geschehen; dies bedeutet für deutschsprachige Datenjournalismusstücke, dass Übersetzungen angefertigt werden müssen.

dju-square_299x299Es werden in zwölf Kategorien Preise von jeweils 1000 Euro vergeben; verliehen werden diese in Wien auf dem diesjährigen „Summit“ des Global Editors Networks, das die Awards zum fünften Mal ausrichtet. Termin der Preisverleihung ist der 16. Juni 2016.

Zuvor wird die Shortlist der Awards am 10. Mai auf der „Data Journalism Unconference“ bekannt gegeben. Es gibt 80 Plätze auf die sich beworben werden kann. Die Veranstaltung in New York selbst ist kostenfrei; Reisekosten müssen allerdings selbst getragen werden.

datenjournalist.de ist Medienpartner der Data Journalism Awards 2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.